KURUX - Kultur für Dich!
Jugendliche Radiomacher/innen dokumentieren Kulturrucksack-Projekte in ganz NRW: Das ist das Ziel des Projekts KURUX, das landesweit Jugendredaktionen aufbaut.

Der NRW Kulturrucksack ist ein Landesprogramm zur Förderung kultureller Bildungsprojekte, die sich an 10- bis 14-Jährige richten. 55 Städte und Gemeinden waren beim Start 2012 in NRW dabei, 2017 sind es bereits 231 Kommunen.

Das Programm ist dabei vielfältig: Es reicht von Tanz- und Musikprojekten über Zirkusartistik, Mal- oder Literaturkursen bis Museumsbesuchen und Theaterveranstaltungen.

Um die zahlreichen Kulturrucksack-Projekte zu dokumentieren, startete 2012 ein landesweites Radioprojekt. Unter dem Namen „KURUX – Kultur für Dich!“ werden in ausgewählten Kommunen NRWs Radioredaktionen aufgebaut. Die jungen Kulturreporter/-innen erwerben zunächst radiojournalistisches Know-how und berichten anschließend über die Kulturrucksack-Projekte vor Ort.

Veröffentlicht werden die Ergebnisse als Podcast hier auf dieser Seite, auf http://www.kulturrucksack.nrw.de/blog
und im Lokalfunk.

Projektkoordination:
Nina Stapelfeldt/ stapelfeldt@jfc.info


Informationen zum NRW Kulturrucksack:
http://www.kulturrucksack.nrw.de/

Termin:

20.09.2012 - 31.12.2018

Ansprechpartner: Nina > jfc > Deutschland

Länder

| Deutschland

KURUX Ratingen 10/17



Radio: Was ist das, wie geht das? – Herbstferien 2017

Bereits zum zweiten Mal startete am 23.10.2017 im Rahmen des Kulturrucksacks der fünftägige Radioworkshop mit Kindern zwischen 10 und 14 Jahren im Katholischen Familienbildungswerk in Ratingen. Alle Kinder hatten bereits Radioerfahrung in Workshops und bei der Kinderredaktion von Radio 360° gesammelt. Das heißt, sie kannten sich mit Aufnahmegeräten, Studiotechnik, Schnittprogramm, Interviewführung und Moderationen bereits aus. Radio 360° sendet und sendet und sendet.

Die Themen für eine neue Sendung waren schnell gefunden: Jaron berichtete über seinen Ausflug mit dem Kulturrucksack in Köln zur Cloaka Maxima, dem antiken Abwassersystem und interviewte Herrn Michael Baaske zu seiner Tätigkeit für den Kulturrucksack.
Maxi wählte das Thema „Horrorclowns“ passend zu Halloween. Er interviewte dafür Passanten auf dem Ratinger Marktplatz, recherchierte die Infotexte sprach sie ein. Zusammen mit Daniel entwarfen beide auch das gruselige Sounddesign aus Geräuschen und Musik für den Beitrag zu Horrorclowns.
Daniel produzierte außerdem die Jingles für die anstehende Sendung, Marie war für das Verfassen und Einsprechen der Moderationstexte verantwortlich.
Jaron und Marie schnitten die Sendung mit dem Audioschnittprogramm trackcaster. Mit ausgewählter Musik entstand im Teamwork eine neue 20-minütige 360° Sendung, die ihr hier online anhören könnt, falls ihr die Sendung live verpassen habt.

Viel Spaß mit Radio 360°!

Teilnehmende Kinder: Marie, Jaron, Daniel und Maxi

Leitung: Tim Müller

Sendetermin: Sonntag, den 26.11.17 – 19.00 Uhr – Radio Neandertal / Studio Kirchgasse
von Nina > jfc > Deutschland

Projekte

| KURUX - Kultur für Dich!

Datum:

22.10.2017

Angehört:

0
Langweilig!Nix Besonderes!Okay!Ziemlich cool!Hammer!
Stimmen: 0


Mit folgendem Code kannst du diesen Audioclip auf anderen Webseiten anzeigen:
Facebook share

Kommentieren!

Kommentare

Einloggen, um zu kommentieren



Name:


Passwort:



Passwort vergessen?
Benutzer: 49

Förderer









KOOPERATIONSPARTNER:






Stadt Ratingen

Medienwerkstatt Bonn
Stadt Bonn

L'UniCo
Stadt Paderborn


Radio Kiepenkerl

Login

Name:


Passwort:



Passwort vergessen?
Benutzer: 49