Jugendradio: "Von Graffiti bis Guerilla Knitting"
Von Ende August bis Ende November 2012 fand im Jugendzentrum Luckys Haus in Köln/Bilderstöckchen ein Radioprojekt zum Thema Graffiti/ Streetart statt.
Da das Luckys Haus u.a. bekannt ist für seine Graffiti-Gruppe "Die Mittwochsmaler" lag die Idee nahe, eine Jugendradiosendung zu dem Thema zu machen.
Die Teilnehmenden lernten in wöchentlichen Terminen die Aufnahmegeräte kennen, machten Umfragen und Interviews zu diesem kulturellen Thema und nahmen die Moderationstexte auf.

Herausgekommen ist eine 30-minütige Sendung, die am Sonntag, den 18.11.12 um 20.00 Uhr auf Radio Köln 107,1 ausgestrahlt wurde.

Zielgruppe: junge Leute von 10 bis 14 Jahren
Veranstalter: jfc Medienzentrum, Köln

Kooperationspartner/Veranstaltungsort: Luckys Haus
http://www.koeln-bilderstoeckchen.de/bilderstoeckchen/bilkonf/einrichtungen/luckyshaus/luckys_haus.html

Kontakt:
jfc Medienzentrum
Nina Stapelfeldt
Hansaring 84-86
50670 Köln

Das Radioprojekt fand statt im Rahmen des Kölner Kulturrucksacks

Weitere Infos:
http://www.kulturrucksack.nrw.de

Termin:

28.08.2012 - 30.10.2012

Ansprechpartner: Nina > jfc > Deutschland

Länder

| Deutschland

Medien | Jugendradio: "Von Graffiti bis Guerilla Knitting"

Graffiti-Sendung

Graffiti-Sen​dung


Audio von
Nina > jfc > Deutschland

Förderer




Login

Name:


Passwort:



Passwort vergessen?
Benutzer: 49